Sicher ankommen

spontan
mobil

Start am 1. Juni 2021

Wegen Corona konnte der Start von Taxito Seetal nicht wie geplant im Frühling 2020 erfolgen, sondern wurde auf dieses Jahr verschoben.

Da ab dem Montag, 31. Mai 2021, die Restaurants auch die Innenräume öffnen dürfen und der Bundesrat noch weitere Lockerungen beschlossen hat, kann Taxito Seetal auch endlich starten. 

Bitte beachten Sie weiterhin das Schutzkonzept der Taxito AG.

so funktioniert taxito

SMS an:

8294

Sende eine SMS mit deinem Zielwunsch an 8294

  • Mögliche Zielorte ab diesem Standort findest du in der Liste mit den Zielcodes.
  • Taxito belastet dir für die Vermittlung 
CHF 2.90 auf deiner Handy-Rechnung.
  • Die Anzeigetafel wird aktiviert.

Lass dich mitnehmen

  • Jede Person kann dich mitnehmen. Du darfst ein Fahrangebot aber auch ablehnen.
  • Taxito-Fahrer bekommen CHF 1.– gutgeschrieben.

Bestätige die Fahrt

  • Schicke uns die Autonummer per SMS. Damit ist sicher, dass du mitfährst und die Anzeige wird frei für einen nächsten Fahrwunsch.
Mitfahrsystem

Was ist Taxito

Taxito ist ein spontanes Mitfahrsystem und ergänzt das Bus- und Bahnangebot in der Region. Und so einfach geht’s: Du als Fahrgast gehst zum nächsten Taxito-Standort und schickst den gewünschten Zielort per SMS an Taxito. Der Taxito-Point zeigt diese Destination an. Autofahrende sehen dies und entscheiden sich spontan dich als Fahrgast mitzunehmen.

Hier befinden sich die Haltestellen

Taxito-Points

taxito-seetal.ch

Ein Angebot von KEK Seetal,
IDEE SEETAL, Lebensraum Lenzburg Seetal,
den Gemeinden und Verkehrsverbund Luzern
mit Unterstützung durch Kanton Aargau und SBB

Antworten

Häufig gestellte Fragen

  • Wie hoch sind die Mitfahrgebühren?

    Im Gebiet Taxito Seetal gilt ein Einheitspreis von Fr. 2.90 inkl. MWSt., unabhängig von der Länge und der Anzahl Personen der vermittelten Fahrt. Dies entspricht dem öV-Billett für eine Person innerhalb einer Passepartout-Zone mit Halbtax-Abo. Fahrer, die sich bei Taxito registriert haben, erhalten Fr. 1.–/Fahrt. Dies ist ein Beitrag ans Benzin und erlaubt keine gewinnbringenden Fahrten. Denn Taxito Seetal ist auch ein Stück Gemeinschaftskultur.

  • Wie sicher ist Taxito?

    Taxito kennt durch die Erfassung im System sowohl Fahrgast (Handy-Nummer aufgrund SMS-Anmeldung) als auch Fahrer (Für Fahrtbestätigung wird Autonummer per SMS gesendet) und bietet somit eine klare Identifikationsmöglichkeit der beteiligten Parteien. Diese Daten bleiben bei Taxito AG (Ausnahme Freigabe für Contact-Tracing Covid).

  • Wer finanziert Taxito?

    Das Konzept wurde im Auftrag von IDEE SEETAL und Lebensraum Lenzburg Seetal von der Begleitgruppe KEK Seetal erarbeitet. Der Betrieb in der Pilotphase März 2021 bis September 2023 wird vom Verkehrsverbund Luzern (VVL) und den beteiligten Gemeinden finanziert. Der Kanton Aargau, Abteilung Verkehr und die SBB unterstützen das Projekt mit einer Anschubfinanzierung. Betreiberin ist die Taxito AG, welche privat organisiert ist. Weitere infos siehe taxito.ch

  • Wozu Taxito?

    Zudem ist in diesen Gebieten der Anteil des Individualverkehrs an der gesamten Mobilität sehr hoch. Taxito möchte die Mobilität in dünn besiedelten Gebieten weiter verbessern. Taxito ist eine Ergänzung zum öV und nicht dessen Konkurrenz. Taxito ist auch ökologisch sinnvoll, da der Autobesetzungsgrad weiter erhöht wird.

  • Wie könnte eine Nutzung von Taxito aussehen?

    Jemand aus Hitzkirch möchte an den Hallwilersee für einen Spaziergang. Sie fährt mit Taxito nach Meisterschwanden, wo sie eine Freundin trifft. Sie spazieren gemeinsam nach Mosen. Die erste Person kann von dort den Zug zurück nach Hitzkirch nehmen, die andere kommt dank Taxito wieder nach Meisterschwanden zurück. oder Kevin hat verschlafen und deshalb seinen Bus in Aesch verpasst. Dank Taxito muss er nicht auf den nächsten Bus warten.

  • Wie lange beträgt die Wartezeit?

    In einem vergleichbaren Pilotprojekt betrug die durchschnittliche Wartezeit im Durchschnitt sechs Minuten. 85% der Passagiere warteten weniger als 4 Minuten.

  • Wie funktioniert Taxito?

    Die Funktionsweise des Taxito-Systems entnehmen Sie auf dem Schema beim Taxito-Point.

  • Was ist Taxito?

    Taxito ist die clevere Verbindung zwischen öffentlichem und privatem Verkehr und erschliesst Regionen, die vom öV nicht oder nur spärlich bedient werden.

  • taxito-seetal.ch

    Ein Angebot von KEK Seetal,
    IDEE SEETAL, Lebensraum Lenzburg Seetal,
    den Gemeinden und Verkehrsverbund Luzern
    mit Unterstützung durch Kanton Aargau und SBB

    Impressum
    Webdesign: konkret_